Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.224.89.34.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
772 Einträge
Andrea Veit aus München schrieb am 10. Juni 2018 um 14:10:
🎵💕😊Ihr wart wie immer wunderbar! Tolle Stimmen und Stimmung🎵, tolles Ambiente👍, tolle Performance😍, tolle Choreographie😁 - einfach: ein rundum zauberhaftes Konzert👌😍. DANKE FÜR DEN WUNDERSCHÖNEN ABEND😊💕🎵
Elisabeth Mally schrieb am 6. Juni 2018 um 9:18:
Phantastisch ist eure neue Webseite,
großes Lob für die Idee der verschiedenen beweglichen Aufnahmen!
Weiterhin viel Erfolg wünscht euch allen
Elisabeth mit Familie 🍀🍄🍾
Diana aus Nordendorf schrieb am 22. Mai 2018 um 22:57:
Wow! Super Seite! Das habt ihr echt toll gemacht! Liebe Grüße von eurer ehemaligen Altistin (bis 2013) Diana
Peter schrieb am 17. April 2018 um 23:19:
Hallo Bille, hallo Manuel tolle Arbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.👍👍👍
Manuel Bayr aus München schrieb am 12. April 2018 um 17:59:
So liebe Leute!

Wir, Manuel und Bille, saßen in den letzten Zwei Komma Fünf Monaten in unserer Freizeit zusammen um das (fast) Unmögliche zu schaffen.

Die Website von „Gospels at Heaven“ sollte in das neue Jahrtausend „gebeamt“ werden…

Aber es wird noch einiges an Zeit kosten, ein endgültiges Ende ist noch LANGE nicht in Sicht.

Manuel hat von Hand 767 Gästebuch Einträge und knapp 700 Newsletter Adressen in das neue System übertragen und Bille hat die Texte und Grafiken erstellt.

Anschließend saßen wir gemeinsam noch zig Stunden zusammen, um unserer beider Arbeiten zu einer Einheit zu verbinden.

Wir hoffen das Ergebnis gefällt euch!!
Paulina schrieb am 31. Dezember 2017 um 15:06:
Nach einem klasse Konzert in der Nazarethkirche bin ich immernoch voll im Gospelfieber. Singe den ganzen Tag zu eurer CD, sodass meine Familie schon ein kleines bisschen genervt ist ;-D
Wir kommen auf jeden Fall wieder 🙂
HG
Maria Elisa schrieb am 19. Dezember 2017 um 21:59:
Für einen wirklich gelungenen Konzertabend von Euch bedanken sich meine Freunde und ich ganz herzlich. Die Stimmung in der Nazarethkirche war sehr beschwingt ja mitreißend mit eurer neuen charmanten Chorleiterin Sonja!
Ein großes Lob auch an die Solistinnen und Solisten. Ganz besonders gut gefallen hat uns wieder Tom mit seiner Ausstrahlung, seine Begeisterung hat uns angesteckt.
Reinhard schrieb am 18. Dezember 2017 um 10:53:
GRATULATION!! Ein Konzert das Spaß gemacht hat. Ein Lob an alle Beteiligten (Chorleitung, Musikalische Begleitung, Licht, Ton, Verköstigung und natürlich der Chor mit den hervorragenden Solostimmen). Von Tom hätte ich gerne ein wenig mehr gehört. Vielleicht beim nächsten mal.
Hardy schrieb am 17. Dezember 2017 um 23:31:
Ein wunderschönes Konzert in der Nazarethkirche durften wir am Samstagabend miterleben!
Brillante Solisten/innen und ihre Chorleiterin rissen uns mit und beschwingt kehrten wir nach Hause. Nur das Halleluja von Tom hat diesmal leider gefehlt.
Wir kommen wieder ..
Fröhliche Weihnachten für Euch alle
Stefan Sewald schrieb am 17. Dezember 2017 um 17:12:
Vielen Dank für den schönen gestrigen Abend !
Seit vielen Jahren besuchen wir eure Konzerte. Wir waren jedesmal begeistert und eine Steigerung für uns schwer vorstellbar. Aber mit dem gestrigen Auftritt es euch doch wieder gelungen!
Chapeau Sonja Lachenmayr!
Die Begeisterung ist überall spürbar und Sie ziehen mit dem Gospels at Heaven Team alle in Ihren Bann.
Wir wünschen euch allen schöne und friedliche Weihnachten.
Gisela Reinhold schrieb am 17. Dezember 2017 um 8:28:
Ja, es gibt Chöre, die auch viel Energie und Freude ausstrahlen. Und sicher gibt es Chöre, die sehr präzise singen. Was Euch aber einzigartig macht, ist die Kombination aus beidem! Dazu diese unglaubliche Anzahl an tollen Solisten, eingebettet in die Begleitung durch traumhafte Musiker, ein spektakuläres Licht, tollen Klang und eine Chorleiterin, die in jeder Hinsicht verzaubert... uiuiuiui, wer will Euch das Gesamtpaket nachmachen?
Vielen Dank für dieses wundervolle Konzerterlebnis!
Werner Sassner schrieb am 17. Dezember 2017 um 8:17:
Simply the best!!!
Natalie Müller schrieb am 17. Dezember 2017 um 7:32:
Lieber Gospels-at-Heaven-Chor,

bin soeben aufgewacht und immer noch in Hochstimmung von Eurem Konzert gestern! War das schön! Ihr seid sensationell! Schade, dass es Euer letztes Konzert dieses Jahr war, sonst hätte ich mir sofort wieder Karten für das nächste gekauft! Freu mich jetzt schon auf nächstes Jahr!
Liebe Grüße
Eure Natalie
Manuela schrieb am 16. Dezember 2017 um 9:08:
Geniales Konzert gestern in der Nazarethkirche. Eure Chorleiterin ist einfach nur genial und brachte neuen Schwung und Spirit in den Chor. Tolle Auswahl und Abwechslung an Liedern, hochbegabte Sängerinnen und Sänger, großes Lob an Euch. Freue mich schon auf weitere Konzerte. Frohe Weihnachten für Euch!
Elli und Andreas Markert schrieb am 16. Dezember 2017 um 7:57:
20 Uhr Nazarethkirche... es ist dunkel und eine junge Frau erhebt ihre Stimme und eröffnet damit einen 2-stündigen Augen- und Ohrenschmauss, wie wir ihn noch nicht erlebt haben. Auch nicht von Euch. Obwohl wir seit Jahren Fans sind und Eure Konzerte regelmäßig besuchen, habt Ihr uns gestern nochmals mehr in Euren Bann gezogen. Was für eine bezaubernde Chorleiterin! Und diese Stimme! Dazu eine Bandbreite an Liedern und Solisten, die ihresgleichen sucht. Musiker der Extraklasse, phantastisches Licht und klasse Sound... und dann der Chor. Genauso stimmgewaltig, aber mit noch mehr Freude. Mal laut, mal leise, mal voller Energie und Power, dann wieder zart und wunderschön! Die Choreos... Wahnsinn!!! Earth Song, Roar, Elijah Rock, Oh Holy Night, die afrikanischen Lieder... ein Traum! Das macht Euch so schnell keiner nach!
Ein tolles Weihnachtsfest Euch allen!
Elli und Andreas
Julia Zeyher schrieb am 11. Dezember 2017 um 9:19:
Danke für das tolle Konzert gestern. Bin seit Jahren auf euren Konzerten, gestern war der absolute Hammer!!!
Sonja du bist der Wahnsinn, der Chor hat sich mit dir nochmal wahnsinnig positiv verändert.
Ich würde es toll finden, wenn ihr im Sommer auch ein paar Konzerte hättet.
LG Julia
Robert Renner schrieb am 10. Dezember 2017 um 21:58:
Wir waren heute wieder auf einem supertollen Konzert in der Passionskirche.
Es ist immer ein Erlebnis diesen Chor mit seinen tollen Solisten zu erleben und das für uns nun schon seit 12 Jahren. Und mit der neuen Chorleiterin Sonja Lachenmayr kam noch mehr Schwung in den Chor. Sie ist nicht nur für die Zuschauer eine Augenweide sondern auch für manchen Chorteilnehmer.
Bianka Ippenberger schrieb am 10. Dezember 2017 um 21:52:
Wow!
Ihr habt heute mit Eurem wunderbaren Gesang mein Herz erreicht!
Danke! Ihr habt mich mit Euren tollen Stimmen und eurer mega Korreografie beeindruckt und ich wollte nicht mehr aufhören zu tanzen! Danke dafür.
Die Entwicklung Eurer Kunst durfte ich die letzten Jahre mit anschauen
Ihr könnt stolz auf Euch sein.
Ein Lob an die geniale, junge Chorleitung! Bianka
Lisa Mandler schrieb am 10. Dezember 2017 um 7:04:
Ich komme nun schon seit vielen Jahren in Eure Konzerte und das Weihnachtskonzert in der Matthäuskirche hat einen festen Platz in meinem Kalender. Aber was Ihr gestern da geboten habt, war unbeschreiblich! Wie schafft Ihr es nur, Euch immer weiter zu verbessern? So wunderschöne Lieder, so viel Energie und Kraft, so viel Freude und Können! Ihr habt mich mal wieder umgehauen! Danke!!!
Peter Hackenhofer schrieb am 10. Dezember 2017 um 6:58:
Ihr seid wirklich ein Ausnahmechor! Nicht nur, dass Ihr unglaublich viel Energie und Lebensfreude ausstrahlt, Ihr habt Qualität. Eine Wahnsinns-Bandbreite bei der Auswahl der Stücke, fantastische Solisten, traumhafte Musiker, Eure Choreos sind zum Niederknien und eine Chorleiterin, die mit einer Mischung aus Charme, Können und Humor jedes Herz gewinnt. Abgerundet wird das alles durch einen tollen Klang und ein beeindruckendes Licht... wow, das macht Euch so leicht keiner nach!
Großen Respekt vor dieser Gesamtleistung!!!!!!!!